Samstag, 30. Januar 2016

Liebster Award 2016

Hallo ihr Lieben!

Da bin ich wieder und heute etwas das vielleicht für euch und auch für mich etwas neues ist. Den Liebsten Award 2016. Ich wurde von der lieben Sidney vom Blog MoReLi nominiert und somit aufgefordert 11 Fragen von ihr zu beantworten und mir weitere Blogger auszusuchen die dann 11 meiner Fragen beantworten dürfen.

Zweck das Ganzen ist es anderen Blogs zu helfen, bekannter zu werden und auch über den Blogger selbst ein paar mehr Informationen zu erfahren. Und schon geht's los mit den Fragen:

1. Welche Farbe dominiert in deinem Kleiderschrank?
- Eindeutig Schwarz. :D
2. Nenne 3 Dinge, die du immer in deiner Handtasche mit dabei hast.
- Portmonee, mein Planer+Stift und Lippenstift.
3. Welcher ist dein Lieblings-Youtuber?
- Puuuh, schwer mich für jemanden zu entscheiden... Ella The Bee! :)
4. Welcher Blog war der erste, dem du folgtest?
5. Welchen Smiley benutzt du auf Whatsapp am meisten?
- der Lachsmilie mit den Tränen oder dieser ganz Liebe mit geröteten Wangen (1. Seite, 1. Zeile 5. Smilie.) :D
6. Was ist deine Liebste Winter-Beschäftigung?
- Darauf zu warten dass der Winter vorbei ist. :D
7. Süss, salzig oder sauer?
- Sauer! :)
8. Welches war dein letzer Film, den du im Kino angesehen hast?
- Mockinjay Part 2 
9. Was ist dir an deinem Blog/beim bloggen am wichtigsten?
- Das Gesamtpaket, natürlich ist ein schönes Layout wichtig, aber guter Inhalt der regelmäßig erscheint ist genauso wichtig. 
10. Hast du schon mal eine berühmte oder bekannte Person getroffen?
- Jessie J hat mal meine Hand geschüttelt in London, Cindy aus Marzan stand mal neben mir im Douglas, und ich habe Mona vom Kanal Peachgalore auf der Leipziger Buchmesse getroffen. :)
11. Wenn du irgendetwas an deinem Leben ändern könntest, was wäre es?
- knifflige Frage, grundsätzlich bin ich zufrieden damit wie mein Leben gerade ist, denn irgendwie hat ja alles dazu beigetragen wie ich heute bin und wer ich bin. Aber wenn ich wirklich etwas ändern müsste, dann würde ich meinen 8 jährigen Ich sagen es soll auf Mama hören und nicht den steilen großen Berg mit dem Roller herunter fahren um einen Unfall zu vermeiden, meinem 10 jährigen Ich sagen dass wir das Asthma-Spray nicht vertragen und es lieber weglassen sollten und meinem 12jährigen Ich in der Nacht auf den Kopf schlagen und sagen es soll die Zahnspange weiter drin lassen.  

Regeln
  • Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat und verlinke sie auf deiner Seite
  • Kopiere das Emblem oder hole dir ein zu dir passendes aus dem Netz und stelle es sichtbar auf die Award-Seite, so dass der Liebster Award nach aussen hin sichtbar ist und bleibt.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden und veröffentliche diese auf deiner Seite.
  • Denke dir 11 neue Fragen aus, für die Blogger, welche du nominiert hast und stelle diese auf deinen Blog
  • Kopiere die Regeln und stelle sie auch auf deinen Blog
  • Nominiere 2 bis 11 weitere Blogger, möglichst solche, die noch wenig bekannt sind.
  • Präsentiere deine Nominierungen auf deinem Blog und informiere die Blogger persönlich.

Meine Nominierten: 
- Winona http://xsenseofwonderx.blogspot.de/

Meine Fragen: 
1.Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?
2.Was war dein Traumberuf als Kind? 
3. Etwas worauf du stolz bist.
4. Katze oder Hund? 
5. Beende den Satz: "Freiheit ist für mich..."
6. Film oder Buch? 
7. Was macht dich glücklich?
8. Was findest du an Menschen sympathisch? 
9. Für dich die wichtigste Erkenntnis die du selbst gemacht hast?
10. Hassfach in der Schule.
11. Dein Vorbild, Instagram-Schwarm, Inspirationsperson? 


Das war's von mir. bis zum nächsten Mal. 
Lisa ♥

Freitag, 29. Januar 2016

Get organized with me | 10 Tipps für das Aufräumen.

Heeeeeello ihr Lieben!

Heute geht's weiter mit meiner Get organized with me - Serie, by the way gibt's es jetzt jeden 3. Freitag einen Beitrag dazu! Ist euer Zimmer oder eure Wohnung zeitweise auch ein richtiges Chaos? Ihr habt euch aufgerafft und steht bereit mit Kehrschaufel und Besen doch ihr wisst nicht wo ihr anfangen sollt? Heute habe ich 10 Tipps für euch (und auch für mich selbst) die das Aufräumen erleichtern und erträglicher machen sollen.

Mittwoch, 27. Januar 2016

♥♥♥ Paketliebe ♥♥♥

Hallo ihr Lieben!
Am Samstag erreichte mich das langersehnte Paket von der lieben Sabrina vom Blog Curryfee. Ich habe bei ihrem Gewinnspiel teilgenommen und eigentlich "nur" einen essence Nikolausstiefel gewonnen aber da es Komplikationen mit der Post gab, hat die Gute mir auch noch ein kleines Winter-Survival-Kit zusammen gestellt, was unheimlich lieb von ihr war und ich kann ihr gar nicht genug danken für diese schöne Überraschung. Natürlich möchte ich euch den Inhalt nicht vorenthalten und zeige euch all die süßen Sachen die ich bekommen habe.  

Samstag, 23. Januar 2016

So faul bin ich...

Hallo ihr Lieben! :)

Kennt ihr das, ihr plant früh aufzustehen, ein leckeres Frühstück zu machen, Sport zutreiben und erfrischt und sorgenlos in den Tag zu starten doch dann klingelt der Wecker und ihr denkt euch nur: "Ach s***** drauf", dreht euch wieder um? Solche und ähnliche Situationen habe ich heute für euch veranschaulicht.


Mittwoch, 20. Januar 2016

Kostüm Projekt #1

Hallo ihr Lieben!

Die Leipziger Buchmesse steht dieses Jahr an und ich verfolge das Ziel dort mit einem Kostüm hinzugehen. Mit einer Freundin schmiedete ich den Plan als etwas nymphen- bzw feenartiges zu gehen. Ich dachte ich zeige euch ab und zu ein kleines Update wie weit ich komme und wie das Kostüm Fortschritte macht.

Samstag, 16. Januar 2016

Get Organized With Me! | 5 Tipps um besser organisiert zu sein.

Hallo ihr Lieben!

Zu meinen Vorsätzen gehört ja auch ein Projekt auf meinem Blog zu starten und das soll heute los gehen. Das Projekt trägt den Namen Get Organized With Me! und wie der Name schon sagt möchte ich organisierter werden, meine Tagesabläufe sollen eine gewisse Struktur erhalten und ich möchte produktiver werden, und das zusammen mit euch! Ich bin ein wandelndes Chaos und habe es satt in der Schule zu sitzen und meine Mitschriften nicht dabei zu haben oder morgens vergeblich das Mathebuch zu suche oder mich zu fragen wo wieder meine Wimperntusche abgeblieben ist. Zusammen mit euch möchte ich in kleinen Schritten sowohl mein Umfeld besser organisieren als auch mich selbst.

Mittwoch, 13. Januar 2016

Produkt im Test: Delany Sonic Sensitive Gesichtsbürste

Heeeeeello ihr Lieben!

Weihnachten ist nun schon etwas her und so hatte ich genug Zeit eines meiner Geschenke ausgiebig zu testen: Die Sonic Sensitive Gesichtsbürste von Delany.
Ich habe sie deutlich unter die Lupe genommen und habe für euch heute das Wichtigste zusammengefasst.

Samstag, 9. Januar 2016

2,5 cm Bauchumfang in einer Woche verlieren? Lisa macht das Experiment!

Haaaaallo ihr Lieben!

Wie die Meisten verfolge ich das Ziel dieses Jahr abzunehmen und eine Figur zu haben mit der ich zufrieden bin. Dabei hole ich mir viel Inspiration von verschiedenen Websiten und Social Media Plattformen wie WeHeartIt, YouTube und Pinterest. Als ich im letzteren durch meine Startseite scrolle stach mir ein Post ins Auge: Look what happens if you wrap your abdomen every night! In dem Artikel geht es um eine Frau die 7 Tage nach einander ihren Bauch mit Kaffee und Kokosöl eingerieben hat und danach ihn mit Frischhaltefolie umwickelt hat. Dadurch habe sie angeblich 2,5cm Bauchumfang verloren. Natürlich klingt das nach einem Traum für Frauen also habe ich es für euch getestet und was dabei heraus gekommen ist, erfahrt ihr in diesem Post. :)

Mittwoch, 6. Januar 2016

Produkt im Test: Jean & Len Shampoo & Spülung

Hey ihr Süßen!

Wie ihr wisst, ist das Thema Haare eines meiner Liebsten. Meine Haare werden auch immer länger und länger und ich möchte sie so gesund wie möglich halten. Dazu habe ich ein neues Shampoo und eine Spülung getestet, die versprechen ohne Silikone, Parabene und künstliche Duftstoffe zu sein. Was dabei heraus gekommen ist, erfahrt ihr heute.

Samstag, 2. Januar 2016

Trends 2016 | Was kommt, was geht, was bleibt?

Haaaaaaaallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet einen super Start in das neue Jahr und wünsche euch an dieser Stelle ein gesundes neues Jahr.

Mit dem neues Jahr kommen auch wieder neue Trends über die getuschelt, gelacht und nachgedacht wird. Heute geht's um die neuen Trends von 2016.